Überspannungsableiter

Kursbeschreibung

Sie verfügen über Grundkenntnisse der Elektrotechnik oder praktische
Erfahrungen bei der Planung und Ausführung von Bauvorhaben.

Die Ausbildung umfasst die Themenbereiche:

  • Entstehung von Überspannungen
  • Einkopplungsarten
  • EMV – Massnahmen und Schutzzonenkonzept
  • Schutzelemente
    • Funktionsweise
    • Kennwerte
    • Anwendungen
  • Prüfimpulse und Normen
  • Planungshilfen und Auswahl für:
    • Überspannungsschutz in Niederspannungsverbraucheranlagen
    • Überspannungsschutz in Telekommunikation – und signalverarbeitenden Netzwerken
    • Überspannungsschutz in MSR – Anlagen
  • Begleitende Videomitschnitte von Laborversuchen

Sie kennen Überspannungsschutz-Massnahmen, erkennen Konzepte mit Ableitern inkl. deren Einbindung; Sie sind befähigt mit Überspannungsschutz-Massnahmen den störungsarmen Betrieb von Anlagen und Gebäuden sicherzustellen. Applikationsbeispiele und Installationshinweise zeigen Umsetzungsvorschläge.

Terminlisten

Terminliste anzeigen

Preise

Fr. 150.00Mitglieder VZEI/ZEV
Fr. 180.00Nichtmitglieder

Alle Preise pro Person inkl. Unterlagen

Durchführungsdaten

Im Moment sind keine Anmeldungen möglich. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.