LOGO-Programmierung

Kursbeschreibung

Bereitet Ihnen Steuerungstechnik Freude und möchten Sie sich in die Programmierung vertiefen? Möchten Sie zukünftig vermehrt Schaltungen für Lichtsteuerungen im Haus, Pumpensteuerungen oder Motorensteuerungen programmieren? Dann heissen wir Sie herzlich Willkommen in unserem Kurs!

 

Inhalt

Kleinsteuerungen wie die Siemens LOGO übernehmen eine wichtige Brückenfunktion. Einfache Steuerungsaufgaben sind schneller und einfacher zu realisieren sowie komplexe Aufgaben zu bewältigen. In einem Mix aus Theorie und Praxis werden nachfolgende Themen behandelt:

  • Systemüberblick, Aufbau und Leistungsmerkmale von Kleinsteuerungen
  • Binäre und digitale Grundoperationen
  • Erläuterungen zu den Sonderfunktionen
  • Hardwareaufbau und Bedienung
  • Erstellung von Programmen
  • Programm Tests mit der Simulation
  • Laden und testen der selbst erstellten Applikationssoftware im Elektrolabor (letzter Abend)

 

Ausbildungsziel

Am Ende der drei Kursabenden kennen die Teilnehmende das Siemens LOGO-Basismodul, dessen Aufbau und Funktionen. Sie können einfache Steuerungsaufgaben planen, auf Basis von LOGO umsetzen und in Betrieb nehmen. Dazu beachten sie die aktuellen Normen und Sicherheitsvorschriften.

 

Mitnehmen

  • Eigener Laptop (mit Windows 10 & Ethernet Schnittstelle), um die aktuelle LOGO-Version installieren zu können.
  • Schreibzeug & Notizmaterial

 

Zielgruppe

Elektroinstallateur/innen EFZ mit einem Flair für Steuerungstechnik und Programmierungen.

 

Teilnehmerzahl

mind. 6, maximal 14

 

Dauer

3 Abende (à je 4 Lektionen)

 

Anmeldeschluss

Bis spätestens 30 Tage vor Kursbeginn

 

Referent

Stefan Schuler

 

Durchführungsort

Elektro-Ausbildungszentrum EAZ, Technikumstrasse 1, Horw

 

 

Terminlisten

Terminliste anzeigen

Preise

Fr. 380.00Mitglieder EIT.zentralschweiz & ZEV
Fr. 520.00Nichtmitglieder

Alle Preise pro Person inkl. Unterlagen

Durchführungsdaten

  • Bezeichnung Beginn Dauer
  • WBK 21801 – 3 15. März 2021 3 Termine 15. März 2021 3 Termine
      Alle Termine
    • 15. März 2021 18:15 - 21:35
    • 22. März 2021 18:15 - 21:35
    • 29. März 2021 18:15 - 21:35
    Zur Anmeldung
  • Bezeichnung Beginn Dauer