Informationen Coronavirus

Informationen zu den Überbetrieblichen Kursen

Update: 3. Juni 2020

Aufgrund der momentanen Corona-Situation mussten diverse Ük’s abgesagt werden. Dies hat zur Folge, dass die abgesagten Kurse in einer etwas abgeänderten Form durchgeführt werden müssen, da uns im EAZ die räumlichen Ressourcen fehlen, um sämtliche ÜKs in gewohntem Umfang nachzuholen.
 

ÜK’s Elektroinstallateur/in (3. und 4. Lehrjahr)

Die Kurse des 3. und 4. Lehrjahres finden in kombinierten Kursen ab dem 15. Juni 2020 bis zu den Herbstferien 2020 statt. Der zusammengelegte Kurs wird von insgesamt 5 Wochen (3 Wochen 3. Lj und 2 Wochen 4. Lj) auf 4 Wochen verkürzt werden. Es werden gemäss Vorgaben von EIT.swiss trotzdem zwei Kursbewertungen vorgenommen. Zusätzlich werden uns während der Kurse punktuell externe Experten bei den Messpraktika unterstützen, damit die Lernenden optimal begleitet sind. Mit diesem Vorgehen können wir gewährleisten, dass den Lernenden die notwendigen Lerninhalte adäquat vermittelt und die gesetzlichen Grundlagen bezüglich den Schutzmassnahmen sowie der Bildungsverordnung eingehalten werden können.
 
Der Start des ersten Kursdurchlaufes bei den Elektroinstallateuren ist definitiv am 15. Juni 2020.
 

ÜK’s Montage-Elektriker/in (2. Lehrjahr)

Seit Anfang Juni finden die ÜKs im gewohnten Umfang und unter Einhaltung der geforderten Schutzmassnahmen statt.
 

Kosten

Die Kurskosten werden nach der Anzahl der Kurstage berechnet. Auf die bereits kommunizierte Kursgelderhöhung ab kommendem Schuljahr 2020/21 wird bei abgeänderten Kursen, welche voraussichtlich bis zu den Herbstferien andauern, verzichtet. Spätestens ab den Herbstferien werden für alle Kurse die neuen ÜK-Kosten verrechnet.
 

Ferien

Damit die ÜK’s in der vorgesehen First stattfinden können, ist es unerlässlich, dass diese teils in den Sommerferien stattfinden. Dies ist insbesondere die erste Sommerferienwoche vom 6. bis 10. Juli 2020 und die letzten zwei Sommerferienwochen ab dem 3. August 2020. Definitiv KEINE Kurse finden zwischen dem 13. – 31. Juli 2020 statt. Wir bitten Sie, die Situation mit Ihren Lernenden zu besprechen und die Ferienplanung nach Möglichkeit anzupassen. Bis zu den Sommerferien betrifft es die Lernenden Elektroinstallateure im dritten Lehrjahr und die Lernenden Montage-Elektriker im zweiten Lehrjahr. Im Schuljahr 2020/21 nach den Sommerferien betrifft es die Lernenden Elektroinstallateure im vierten Lehrjahr und die Montageelektriker im zweiten Lehrjahr und die Lernenden im dritten Lehrjahr, die den 2.Lehrjahr ük nachholen müssen.
 

Gesundheitsschutzmassnahmen

Wir legen Wert darauf, dass die Schutzmassnahmen des BAG eingehalten werden. Wir bitten alle Lernende und Studierende, auch bei der An- und Rückreise ins EAZ die Abstandsregeln zu befolgen.
 

Informationen zum Unterricht Höhere Berufsbildung (HBB)

Update: 3. Juni 2020

Ab dem 8. Juni findet im EAZ wieder wie gewohnt Präsenzunterricht statt, dabei werden die Schutzmassnahmen vom Bund eingehalten. Wir bitten alle Studierende, auch bei der An- und Rückreise ins EAZ die Abstandsregeln zu befolgen.
 
@Studierende & Dozierende – Sie erhalten weiterhin per E-Mail und/oder per TEAMS alle notwendigen Informationen klassenweise bzw. persönlich zugestellt.